ST. PETER UND PAUL

Katholische Kirchengemeinde Potsdam

ST. PETER UND PAUL
Katholische Kirchengemeinde Potsdam
Wöchentliche Vorträge

Die Arche existiert seit 1986 und ist eine Bildungsinitiative in der katholischen St. Peter und Paul Gemeinde zu Potsdam. Die Vorträge finden jeden Dienstag um 19.30 Uhr im Pfarrhaus, Am Bassin 2 statt. Sie werden ehrenamtlich organisiert. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


Termine und Themen 2019


09.07. 
Der Sinn des menschlichen Leidens aus christlicher Sicht

Vortrag: Pfarrvikar Fernando Diez Mateos, Potsdam 

16.07.  „Footprints"
Fimvorstellung und Gespräch mit José Garcia, Filmkritiker, Berlini

23.07.  „Hat die Bibel doch Recht?" - Geschichte eines "gesperrten" Films
Film und Gespräch mit dem Regisseur Fritz Poppenberg, Berlin

30.07.  Der Turm der Garnisonskirche zu Potsdam
Vortrag:  Andreas Kitschke, Potsdam

06.08.  Theodor Fontane und seine Zeit
Vortrag: Martin Walter, Berlin

13.08.  Der Straftäter als Mensch - zur christlichen Seelsorge im Gefängnis
Vortrag: Diakon Thomas Marin, Gefängnisseelsorger, Stahnsdorf

20.08.  Andreas Pozzos Deckenbild in St. Ignatio zu Rom - ein Hauptwerk der barocken Deckenmalerei
Vortrag: Dr. Christian Hecht, Kunsthistoriker, Weimar

27.08.  Der heilge Franz von Sales - ein geistlicher Ratgeber für die Gegenwart
Vortrag: Pfr. Matthias Patzelt, Brandenburg/Havel

 

> weitere Informationen hier

Notre-Dame als Fanal? Die Situation der Christen in der säkularen Gesellschaft

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok