Startseite

Katholische Kirche im Potsdamer Land

Anmeldung zu den Gottesdiensten (COVID-19 Schutzkonzept)
 St.Peter und Paul Potsdam 

 Online: https://katholisch.eventbrite.de

 oder telefonisch 0331 - 230 799 0
 (Pfarrbüro)

 St. Antonius Babelsberg

 keine Anmeldung erforderlich
 

 St. Cäcilia Michendorf

 keine Anmeldung erforderlich
 

 Maria Meeresstern Werder 

 keine Anmeldung erforderlich
 

Infos zur genauen Ausgestaltung finden Sie hier: Schutzkonzept Erzbistum Berlin

Livestreams

Jeden Sonntag um 10:00 Uhr  https://www.periscope.tv/StPeterundPaul

NEU: Wer keinen Zugang zum Internet hat, kann ab kommenden Sonntag den Gottesdienst um 10 Uhr am Telefon mitverfolgen. Wählen Sie dazu 0331-58 56 78 19 und dann den Zugangscode 556-1391, gefolgt vom Rautezeichen #.

Hausgottesdienste

Der jeweils aktuelle Hausgottesdienst steht für Sie unter potsdam.churchdesk.com/HausGottesdienste bereit.
 

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Pastoralen Raumes Potsdam - Mittelmark. Auf den folgenden Seiten finden Sie Vermeldungen und Informationen, Berichte und Gottesdienstpläne, Fotos und Kontaktdaten und vieles mehr von unseren drei Pfarreien (St. Peter und Paul, St. Antonius & St. Cäcilia) sowie vom Gottesdienstort Maria Meeresstern.
Zudem können Sie sich gleich hier auf der Startseite über den Weg des Pastoralen Raumes hin zur Großpfarrei informieren.

      In dringenden Fällen: Priesternotruf 0170 / 1894 525

Neuigkeiten aus dem Pastoralen Raum

Über den Pastoraler Raum

Mit der Gründung des Pastoralen Raumes Potsdam-Mittelmark beginnt die 3-jährige Entwicklungsphase mit dem Ziel eine neue Pfarrei zu gründen. Den Start in den pastoralen Raum feierten wir zusammen mit Erzbischof Dr. Heiner Koch in einer Heiligen Messe am Montag, 01.04.19 in der Kirche St. Peter und Paul. 

Der Pastorale Raum Potsdam-Mittelmark umfasst das Territorium der Pfarreien:
St. Peter und Paul, Potsdam
St. Antonius, Potsdam-Babelsberg
St. Cäcilia, Michendorf

Auf einer Fläche von 641 Quadratkilometern leben rund 11.226 Katholiken.

> weiterlesen