3. Fastensonntag

3. Fastensonntag


# Fürbitten - St. Cäcilia
Veröffentlicht am Montag, 16. März 2020, 20:42 Uhr
© Schopper

Guter und barmherziger Gott, am heutigen Sonntag kommen wir zu Dir in einer Situation, die wir noch nie erleben mussten.
Wir dürfen nicht singen und nicht laut sprechen, um die Ausbreitung des Corona - Virus zu verlangsamen.
 
Deshalb bringen wir stumm alle unsere Sorgen und Nöte zu Dir:
 
- Für die Menschen, die sich mit diesem Virus infiziert haben...
- Für die Menschen, die in Quarantäne leben müssen...
- Für die Menschen, die in den Krankenhäusern, Arztpraxen und Apotheken ihren Dienst tun...
- Für die Menschen, die in den Läden und Versorgungseinrichtungen für uns da sind...
- Für die Menschen, die diese Bedrohung nicht ernst nehmen...
- Wir beten aber auch für die Menschen, besonders für die Kinder, die in den Flüchtlingslagern leben müssen...
- Für die Menschen, die keine Hoffnung haben und die keinen Ausweg sehen..
- Für alle, die jetzt in großer Verantwortung Entscheidungen fällen müssen...
- Für die Menschen, die auf dem Weg zu Dir uns vorausgehen...

Guter und barmherziger Gott, die Samariter, denen Jesus im heutigen Sonntagsevangelium begegnet ist, haben bekannt: DEIN SOHN IST DER RETTER DER WELT!
Stärke unseren Glauben an Dich und gib uns in Deinem Guten Geist die Kraft, unseren Glauben zu bekennen durch Ihn, Christus, unseren Herrn. Amen.